FDP Menden

WP 30.01.19 – Alle wollen den Jugendrat

Print Friendly, PDF & Email
WP 30.01.19

Eine wirklich gute Idee von SPD und Linken. Da schließt sich die FDP Menden gerne an. Und wir sollten die Idee nicht gleich wieder verwerfen, weil wir jetzt noch nicht genau wissen, wie es ablaufen soll. Einfach mal anfangen. Jugendliche haben sicherlich eine andere Vorstellung von Sitzungen und Entscheidungen, die formal auch für uns ablaufen, wie vor 50 Jahren – einfach nicht mehr zeitgemäß. Wir sind sicher, dass wir von den Jugendlichen lernen können. Wir machen Politik für die Älteren von Morgen, beteiligen sie aber zu wenig am Geschehen. Das passt einfach nicht zusammen.

Entgegen dem Kommentar des WP-Redakteurs, Thomas Hagemann, hält aber die FDP-Fraktion seit Jahren Tür und Tor in den Sitzungen der Fraktion (immer montags 18:00 – 20:00 im Fraktionszimmer im Rathaus neben der Kantine) offen. Unsere Sitzungen sind bis auf wenige Ausnahmen zu nicht öffentlichen Themen immer öffentlich. Bisweilen wird auch von jüngeren Bürgerinnen und Bürgern dieses Angebot zu unserer Freude genutzt. Also lieber Herr Hagemann: wie des öfteren, einfach mal nachfragen! Oder besser, einfach mal kommen.